Int. Acro Cup Genf

Int. Acro Cup Genf

Von 24.5 bis 28.5 durfte eine unserer Kaderformationen beim „16th Geneva International Acro Cup’17“ wieder ihr Können unter Beweis stellen. Erstmals gemeinsam mit den Sportlern und Trainern des österreichischen Nationalteams flogen Julia und Franziska mit den Trainerinnen Elisa und Hannah von Wien nach Genf um dort im internationalen Feld mit zu mischen.
Am ersten Tag starteten die beiden mit Balance. Leider schlichen sich aufgrund der Nervosität einige Fehler ein, die sie leider mit dem 10. Platz bestraften. Danach war die Motivation dafür umso größer eine gute Tempo Kür abzulegen und sich somit doch noch fürs Finale zu qualifizieren. Gesagt getan. Mit einer nahezu perfekten Tempo Kür konnten Julia und Franziska sich mit dem 4. Platz für das Finale qualifizieren und durften erstmals international ihre Kombi Kür präsentieren. Diese belohnte sie mit dem insgesamt 7. Platz und zeigte, dass auch Österreich international mitmischen kann.

 

Image-1 Image

Die Kommentare sind geschloßen.